Automatisiertes fahren
 
In der digitalen Revolution will jeder der Erste sein. Autonomes Fahren ist dabei die größte technologische Herausforderung in der Automobilindustrie.

Innovative Hochtechnologie wie Fahrerassistenzsysteme, Radar, Lidar, Ultraschall, Kamerasysteme und künstliche Intelligenz schaffen die technischen Voraussetzungen für ein aufregendes Fahrerlebnis und eine neue Art des Reisens.

An diesem Tor zur Zukunft geben wir  Impulse, um die selbstfahrende Mobilität von morgen mitzugestalten: Für die Funktionen Lenken, Beschleunigen und Bremsen entwickeln wir redundante Fahrerassistenzsysteme Systeme mit höchster funktionaler Sicherheit (ASIL D). Derzeit größte Motivation ist für uns die Entwicklung des neuen Drive by Wire Systems der dritten Generation für die Firma PARAVAN. Dieses System wird für Serienfahrzeuge und die Mobilität für Menschen mit Handicaps konzipiert.