Displayvermessung
 
Nachhaltige Qualifizierung ist ein elementarer Bestandteil für erfolgreiches Entwickeln. XTRONIC bietet für Ihre Display- oder Schalteranwendung ein umfangreiches Messangebot von Leuchtdichte, Kontrast und Farbe bis zu einem Blickwinkel von 85°, sowie zeitabhängige Messungen wie Schaltzeiten und „Flicker“.

Um Ihr Display adäquat anzusteuern, haben wir uns neben den Standardschnittstellen von Bildschirmen auf automotivespezifische Schnittstellen wie CAN und LVDS spezialisiert. Ein quantitativer sowie qualitativer Messbericht vervollständigen die Qualifizierung. Gerne erstellen wir für Sie ein individuelles Angebot für Ihre innovativen Displays, Schalter oder optischen Elemente!

IHR NUTZEN
Durch eine optische Vermessung in einer frühen Entwicklungsphase, können Abweichungen von der Spezifikation im Vorfeld erkannt werden. Dies hilft Kosten einzusparen und erhöht die Effizienz.  Auch beim Benchmarking kann frühzeitig das Kosten/Nutzen-Verhältnis optimiert werden.

UNSERE LEISTUNGEN IM ÜBERBLICK
Im Bereich optische Vermessung führen wir folgende Dienstleistungen sowohl bei XTRONIC als auch bei unseren Kunden vor Ort durch:

Leistungen im Bereich optische Vermessung

  • Goniometrische Leuchtdichte- und Kontrastmessung bis Θ=85 von transmissiven (z.B. LCD) und emissiven (z.B. OLED) Schaltern oder Displays
  • Messung von reflektiven Displays mit diffuser Hemisphären- und Spotbeleuchtung
  • Messung von Displays unter Tageslichtbedingungen
  • Messung der bidirektionalen Reflektanzverteilung (BRDF)
  • Schaltzeitenmessung
  • Flickermessung
  • Farbortmessung nach CIE1976 (u‘,v‘), CIE1931 (x,y) oder anderen Farbräumen
  • Spektralmessung
  • Black MURA-Messung
  • Ortsaufgelöste Messung der Leuchtdichte und der Farbkoordinaten mit Flächenkamera für Homogenitätsbetrachtungen
  • Messauswertung mit graphisch aufbereitetem Messbericht oder in Excel-Tabellen